Amrum für Fotografen

Strandkorb bei Norddorf auf AmrumAmrum: Unterkunft für Fotografen
Die Nordfriesische Insel Amrum (Öömrang: Oomram) liegt südlich von Sylt und westlich von Föhr und gehört zum Landkreis Nordfriesland in Schleswig-Holstein.

Auf Amrum sollte man als Fotograf vorzugsweise in Norddorf Quartier beziehen, denn dort sind Strand und Dünen besonders malerisch. Fotoreise-Gruppen kommen preisgünstig im Schullandheim ‚Ban Horn‘ unter, ansonsten im ‚Hotel Meeresbrise‘ oder in der ‚Pension Anka‘.

Seminarraum im Seeheim von Norddorf

Mit dem Neubau Seeheim in Norddorf steht ein neuer Tagungsraum auf Amrum zur Verfügung mit Platz für bis zu 60 Personen und moderner Seminartechnik wie Beamer und Leinwand, Lautsprecheranlage, Stehpult und einer kleinen Küche.
http://www.amrum-news.de/2013/02/08/
der-stetige-wandel-des-seeheims-to

http://www.amrum-downloads.de/seeheim_tagungsraum.pdf

Mietpreis für den Tagungsraum im Seeheim in Norddorf auf Amrum
Mietpreis für den Tagungsraum im Seeheim in Norddorf auf Amrum

AmrumTouristik
Anstalt öffentlichen Rechts
Inselstr. 14 b
D-25946 Wittdün auf Amrum
Telefon 04682 9403-0
http://www.amrum.de

Nordseeinsel Amrum – Gastgeberverzeichnis

Die attraktive Broschüre steht auch als PDF zum freien Download (ca. 30 MB) zur Verfügung und macht mit zahlreichen ansprechenden Fotos von der Insel und ihren touristischen Highlights Lust auf einen Urlaub auf der Insel.
http://www.amrum.de/service/downloads
http://www.amrum.de

»Im Westen drängen sich hohe Dünen – darunter die Aussichtsdüne als höchster natürlicher Punkt der Insel – bis an den Dorfrand, südwärts breiten sich Wald und Heide aus. Im Norden des Dorfes liegen Marschenwiesen mit Blumen und Weidevieh. Der Blick geht über Deich und Wattenmeer zur Amrumer Odde, die als Seevogelschutzgebiet mit regelmäßigen Führungen eingerichtet ist. Natur lernt der Besucher auch im Naturzentrum des »Öömrang Ferian« kennen.«
Text: Über Norddorf im Amrum-Gastgeberverzeichnis)

Schullandheim Ban Horn
Oodwai 1
25946 Norddorf auf Amrum
http://ads-banhorn.de

Pension Anka
Nei Stich 10
25946 Nordseeheilbad Norddorf auf Amrum
Telefon 04682-736
http://www.pension-anka.de

Hotel Meeresbrise
Karl-Heinz Hinrichs & Dominik Auziech
Dünemwai 14
25946 Norddorf
Telefon 04682 961497-0
http://www.meeresbrise-amrum.de

Der ADFC empfiehlt auf der Insel Amrum als radfahrerfreundlich:
Hotel Seeblicker
Struwai 13
Norddorf
http://www.seeblicker.de

Hinrichs Ferienwohnungen
http://www.hinrichs-amrum.de

Strand auf Amrum bei Norddorf

Strandkorb bei Norddorf auf Amrum

Geschichte der Insel Amrum

Werkzeuge aus Flintstein sind Siedlungspuren aus der Jungsteinzeit, ebenso einige Großsteingräber. Aus der Bronzezeit und der Eisenzeit finden sich zahlreiche Grabhügel, im Dünengebiet westlich der Vogelkoje sogar Reste eines eisenzeitlichen Dorfes.

Steinzeitliches Werkzeug auf Amrum (Foto: Karl-Heinz Raddatz, 2010)
Steinzeitliches Werkzeug auf Amrum (Foto: Karl-Heinz Raddatz, 2010)

Mehrere Organisationen – der Öömrang ferian, die Schutzstation Wattenmeer und der Verein Jordsand – veranstalten naturkundliche Führungen zur Flora und Fauna auf Amrum.

Amrum: Kapitänssteine auf dem Friedhof im Dorf Nebel (Foto: Karl-Heinz Raddatz, 2010)
Amrum: Kapitänssteine auf dem Friedhof im Dorf Nebel (Foto: Karl-Heinz Raddatz, 2010)

Amrum für einen Tag mit dem Bus

Der Bus fährt ab Wittdün, Fähranleger. Mit einer Tageskarte (8,40 Euro, Stand: 2010) können Sie den ganzen Tag beliebige Strecken fahren. Die Busse fahren im Sommer von 9.00 bis 18.30 Uhr jede halbe Stunde. Letzte Abfahrt ab Norddorf zum letzten Schiff: 17.00 Uhr. In den W.D.R.-Linienbussen dürfen leider keine Fahrräder, Bollerwagen u.ä. befördert werden.
http://www.faehre.de

http://www.amrum.de/insel/amrum-in-einem-tag

Amrum – Veranstaltungskalender
http://www.amrum.de/aktuelles/veranstaltungen/veranstaltungs-kalender

Amrum Touristik mit Web 2.0
http://www.amrum.de
http://www.amrum-downloads.de
http://twitter.com/InselAmrum
http://www.facebook.com/amrum

Bilder von Amrum bei Flickr
http://www.amrum.de/service/flickr
http://www.flickr.com/photos/inselamrum
http://www.flickr.com/groups/amrumfans/pool

Amrumer Onlinezeitung
http://www.amrum-news.de

ADS Schullandheim Ban Horn
Das Schullandheim Ban Horn liegt im Norden der Insel Amrum, mitten in den Dünen, im Vogelschutzgebiet Amrum Odde, gleich beim Badestrand auf dem Amrumer Kniep. Das Schullandheim ist auch Treffpunkt für Exkursionen und Wanderungen in das direkt angrenzende Wattenmeer.
http://www.banhorn.de

Carl Zeiss Naturzentrum Amrum
http://www.naturzentrum-amrum.de

Schutzstation Wattenmeer
http://www.schutzstation-wattenmeer.de

Bioladen auf Amrum
http://www.bio-duene.de

Schiffsausflüge mit der MS Eilun
zu den Seehundbänken und zu den Halligen
http://www.eilun.de

Öömrang Hüs
Amrumer Archiv und Museum mit wechselnden Ausstellungen im historischen Friesenhaus aus dem 18. Jahrhundert.
http://www.oeoemrang-hues.de

Amrum: Friesenhaus im Dorf Nebel (Foto: Karl-Heinz Raddatz, 2010)
Amrum: Friesenhaus im Dorf Nebel (Foto: Karl-Heinz Raddatz, 2010)
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s